Fürs Leben lernen.

Die Hardwaldschule bietet Kindern ein anregendes, vielfältiges und bewegungsreiches Lernumfeld zur Aneignung der Kompetenzen in der Primarstufe gemäss Lehrplan21. Sie knüpft am intrinsischen Interesse der Kinder an, die Welt zu entdecken und den Umgang damit – von Forschen, Verstehen bis zum nachhaltigen Problemlösen – einzuüben. Die Erfahrung von Sinnzusammenhängen sehen wir als Voraussetzung für die Bereitschaft, sich auf Lernprozesse einzulassen.

Schuljahr 2023/24

Von Alpaka bis Zahlenspiel

An der Hardwaldschule sind alle Kinder und Jugendlichen von der 1. bis zur 9. Klasse herzlich willkommen. Ein Übertritt ist auf allen Stufen und jederzeit möglich.

In altersdurchmischten Teams voneinander und miteinander lernen, unterwegs sein im Wald, sich vertiefen im Kursraum und bei Exkursionen die nahe und weitere Umgebung kennenlernen. Ohne Druck und mit vielen Gelegenheiten, Life Skills zu trainieren. Das alles ist die Hardwaldschule.

Interessiert an Schnuppertagen? Es hat es noch freie Plätze.

Kontakt bei Interesse und Fragen: info@hardwaldschule.ch.

IMG 2730 scaled

Sich verstecken 1

Waldhort Mittwochnachmittag

Wir bieten einen betreuten Waldnachmittag an, der von Kindern ab dem 2. Kindergartenjahr bis zur 3. Klasse besucht werden kann. Jeweils am Mittwoch von 14.00 – 16.30 Uhr. Die Kinder können nach Belieben kommen – den ganzen Nachmittag oder stundenweise. Richtpreis: 12.50 CHF/Stunde inkl. Zvieri. Standort: Direkt am Waldplatz. Der Waldnachmittag findet ab 3 angemeldeten Kindern statt. Bitte jeweils bis am Vortag anmelden bei carmen@hardwaldschule.ch.